Pöls
Immobilien Mozartgasse, Pöls
Eigentumswohnung, Grundstück Einfamilienhaus kaufen / mieten
                    Pöls Grundstck                                                                       Anmelden    Login
Immobilienmarkt.co.at
Das kostenlose Immobilien Portal:

Anzeigen auf Mozartgasse Pöls kostenlos schalten. Das Pöls-Immobilien-Portal.
Eigentumswohnung, Mietwohnung, Grundstück, Wohnhaus.

See plus Berg
Seen:

Bach, Flu, Teich, Quelle:

Pöls.Geschichte.Frühmittelalter.

Nach 582 wanderten die Slawen von Osten her aus den von den Awaren beherrschten Gebieten ein. Die Siedlungen der Slawen mieden den sumpfigen Talgrund und waren hauptsächlich an den Talrändern zu finden. Viele Namen slawischen Ursprungs zeugen heute noch von der slawischen Siedlungstätigkeit.Mit grosser Wahrscheinlichkeit befand sich im Gebiet des Pölshals eine frühere Kirche, die als Kirche ad Undrimas im Jahr 767 vom Chorbischof Modestus geweiht wurde, und im Bereich des Riedes Ingring Wochen vermutet wird.Im Jahre 860 wird Pöls erstmals urkundlich erwähnt (als "curtis ad pelisam" - der Gutshof am Pölsbach) und gehört somit zu den ältesten Orten der Steiermark. In der ersten Hälfte des 9. Jahrhunderts setzte der Zustrom bayrischer Bauern ein. Nicht wenige slawische Siedlungen erhielten deutsche Namen, es gab jedoch auch Siedlungsneugründungen durch die bayrischen Einwanderer. Einfälle von Ungarn brachten die bayrische Siedlungstätigkeit in der ersten Hälfte des 10. Jahrhunderts kurzfristig zum Erliegen, nach der für die Ungarn desaströsen Schlacht auf dem Lechfeld (955) setzte die bayrische Kolonisation wieder umso stärker ein.

Quellenangabe: Die Seite "Pöls.Geschichte.Frühmittelalter." aus der Wikipedia Enzyklopdie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 07:55 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfgbar.

Pöls.Wirtschaft und Infrastruktur.Bildung.

  • Seit 1458 gibt es in Pöls urkundlich erwähnt eine Volksschule,
  • seit 1969 die Hannes-Pammer-Hauptschule, die heute als Technische Hauptschule eine in technische Richtung orientierte Ausbildung anbietet (Schwerpunkte Informatik, ECDL und Maschinentechnik)

Quellenangabe: Die Seite "Pöls.Wirtschaft und Infrastruktur.Bildung." aus der Wikipedia Enzyklopdie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 07:55 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfgbar.



Diverse Straenbezeichnungen:
Mozartweg
Mozartgasse
Mozartgasse
Mozartstraße
Mozarthof
Mozartsiedlung
Mozarter
Mozartgassesiedlung
Sieghartskirchen Grundstck
Neuberg im Burgenland Grundstck
Euratsfeld Grundstck
Tillmitsch Grundstck
Weng im Gesäuse Grundstck

Straen1 -a.Teil-


Straen -b.Teil-


Straen von Pöls: (StraenOest)

Dr-Theodor-Körner-Straße Pöls
Maria-im-Moos-Gasse Pöls
Fohnsdorfer Straße Pöls
Offenburger Straße Pöls
Dr-Karl-Renner-Straße Pöls
Arbeitergasse Pöls
Götzendorfer Straße Pöls
Klöpfergasse Pöls
Hammergasse Pöls
Kreuzfeldgasse Pöls
Sportgasse Pöls
Raiffeisenstraße Pöls
Stieglfeldgasse Pöls
Tauernstraße Pöls
Schmiedgasse Pöls
Kramergasse Pöls
Neubaugasse Pöls
Roseggerstraße Pöls
Hauptplatz Pöls
Hammerplatz Pöls
Mozartgasse Pöls
Parkstraße Pöls
Teichangerlstraße Pöls
Mitterweg Pöls
Mainhausener Straße Pöls
Gartengasse Pöls
Grillparzerstraße Pöls
Spornweg Pöls
Dr-Adolf-Schärf-Straße Pöls
Andreas-Rein-Gasse Pöls
Enzersdorfer Weg Pöls
Bachgasse Pöls
Schulgasse Pöls
Dr-Luigi-Angeli-Straße Pöls
Leopold-Krempel-Weg Pöls
Alte-Tauern-Straße Pöls
Orionstraße Pöls
Reifensteiner Straße Pöls
Burgogasse Pöls

Hausnummern Mozartgasse:
Nr.1 2 3 4 5 6 7 5 9 10
Nr.11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Nr.21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
Nr.31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
Nr.41 42 43 44 45 46 47 48 49 50
Nr.51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
a.Teil

Mozartgasse+Geschichte:


Pöls+Sehenswertes

Pöls.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke.

Erwähnenswert ist die im 12. Jahrhundert errichtete romanische Pfarrkirche (geweiht der Maria Himmelfahrt), eine dreischiffige Pfeilerbasilika mit vier Jochen und einem Querschiff, die ein gotisches Kreuzrippengewölbe aufweist.Die im barocken Stil gehaltene Innenausstattung stammt im wesentlichen aus dem 18. Jahrhundert. Der Hochaltar ist ein Werk des Judenburger Bildhauers Balthasar Brandstätter. Neben der Kirche stehen der romanische Karner (derzeit Aufbahrungsstätte) und eine gotische Totenleuchte.Im Norden von Pöls, auf einem Felsvorsprung des Geigerkogel, liegt in ca. 1050 m Seehöhe die um ca. 1074 erbaute Burgruine Offenburg, die nach einem verheerenden Brand im Jahr 1590 rasch verfallen ist und so heute nur noch der ehemals fünfstöckige Bergfried bis zur Höhe des hoch über dem Erdboden liegenden Eingangstores erhalten ist.Im Südosten, am Falkenberg, liegt die Burgruine Reifenstein, die um 1145 im gotischen Stil erbaut und im 16. Jahrhundert im Renaissancestil erweitert wurde. Als im Jahr 1809 Napoleon I. mit seinen Truppen einmarschierte und in der mittlerweile verlassenen Burg ein Lazarett einrichten wollte, wurden die Dächer durch die Österreicher abgerissen und die Einrichtung weggeschafft, womit der endgültige Verfall eingeleitet wurde. Doch auch heute noch zeugen die mächtigen Ruinen von der einst so imposanten Burg.Am Pölshals, an einem Südhang des Murtales, liegt das um 1550 von Franz von Teuffenbach über 12 Mineralquellen errichtete Schloss Sauerbrunn. Kurz darauf folgte auch die Sternschanze, vermutlich eine befestigungstechnische Spielerei, deren tatsächliche Funktion wohl nie geklärt werden wird. Das Schloss Sauerbrunn ist aufgrund seiner Verwendung (Abfüllanlage des "Thalheimer Mineralwassers") bis heute sehr gut erhalten.Im Osten von Pöls liegt im gleichnamigen Ortsteil das Schloss Gusterheim, an dessen Standort im damaligen Dorf Unterkurzheim sich früher ein grosser Bauernhof befand, der Gusterhof, dessen damaliger Besitzer Johann Christian Payrlechner von Lerchenthal am 24. August 1661 vom österreichischen Kaiser die Erlaubnis erhielt, diesen Hof in ein Schloss auszubauen und sich fortan von Lerchenthal und Gusterheim zu nennen. Der Name des Schlosses geht also auf die Verschmelzung der Wörter Gusterhof - Unterkurzheim zurück. Es dient heute der Adelsfamilie von Pezold als Wohnsitz.

Quellenangabe: Die Seite "Pöls.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 07:55 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Pöls+Kultur:

Pöls.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke.

Erwähnenswert ist die im 12. Jahrhundert errichtete romanische Pfarrkirche (geweiht der Maria Himmelfahrt), eine dreischiffige Pfeilerbasilika mit vier Jochen und einem Querschiff, die ein gotisches Kreuzrippengewölbe aufweist.Die im barocken Stil gehaltene Innenausstattung stammt im wesentlichen aus dem 18. Jahrhundert. Der Hochaltar ist ein Werk des Judenburger Bildhauers Balthasar Brandstätter. Neben der Kirche stehen der romanische Karner (derzeit Aufbahrungsstätte) und eine gotische Totenleuchte.Im Norden von Pöls, auf einem Felsvorsprung des Geigerkogel, liegt in ca. 1050 m Seehöhe die um ca. 1074 erbaute Burgruine Offenburg, die nach einem verheerenden Brand im Jahr 1590 rasch verfallen ist und so heute nur noch der ehemals fünfstöckige Bergfried bis zur Höhe des hoch über dem Erdboden liegenden Eingangstores erhalten ist.Im Südosten, am Falkenberg, liegt die Burgruine Reifenstein, die um 1145 im gotischen Stil erbaut und im 16. Jahrhundert im Renaissancestil erweitert wurde. Als im Jahr 1809 Napoleon I. mit seinen Truppen einmarschierte und in der mittlerweile verlassenen Burg ein Lazarett einrichten wollte, wurden die Dächer durch die Österreicher abgerissen und die Einrichtung weggeschafft, womit der endgültige Verfall eingeleitet wurde. Doch auch heute noch zeugen die mächtigen Ruinen von der einst so imposanten Burg.Am Pölshals, an einem Südhang des Murtales, liegt das um 1550 von Franz von Teuffenbach über 12 Mineralquellen errichtete Schloss Sauerbrunn. Kurz darauf folgte auch die Sternschanze, vermutlich eine befestigungstechnische Spielerei, deren tatsächliche Funktion wohl nie geklärt werden wird. Das Schloss Sauerbrunn ist aufgrund seiner Verwendung (Abfüllanlage des "Thalheimer Mineralwassers") bis heute sehr gut erhalten.Im Osten von Pöls liegt im gleichnamigen Ortsteil das Schloss Gusterheim, an dessen Standort im damaligen Dorf Unterkurzheim sich früher ein grosser Bauernhof befand, der Gusterhof, dessen damaliger Besitzer Johann Christian Payrlechner von Lerchenthal am 24. August 1661 vom österreichischen Kaiser die Erlaubnis erhielt, diesen Hof in ein Schloss auszubauen und sich fortan von Lerchenthal und Gusterheim zu nennen. Der Name des Schlosses geht also auf die Verschmelzung der Wörter Gusterhof - Unterkurzheim zurück. Es dient heute der Adelsfamilie von Pezold als Wohnsitz.

Quellenangabe: Die Seite "Pöls.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 07:55 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt:


Realitten:
Wohnungen
Mietwohnungen Pöls Mozartgasse
Mietwohnung mieten Pöls Mozartgasse
Eigentumswohnung kaufen Pöls Mozartgasse
Neubauprojekt Bautrger Pöls Mozartgasse
Eigentumswohnung Pöls Mozartgasse
Grundstcke:
Grundstck kaufen Pöls Mozartgasse
Huser:
Haus kaufen Pöls Mozartgasse
Einfamilienhaus Pöls Mozartgasse
Sonstiges:
Garage/Stellplatz/Tiefgarage Pöls Mozartgasse
Anlageobjekt/Gewerbeobjekt Pöls Mozartgasse
Edikte Versteigerung Pöls Mozartgasse

aktuelle Immobilien Angebote:
Nr.1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Top Angebot:

Angebote Mozartgasse: Angebote Pöls:

weitere Immobilien Angebote:

Suche Häuser mieten: Suche Wohnhaus zum Mieten
Großfamilie sucht Wohnhaus zum Mieten. Kann auch ein älteres Gebäude sein. (mit Zentrahlheizung) Raum Leonding (bevorzugt Doppl) Nettomiete bis €800,- Sind an einen Langfristigen Vertrag Interesiert.
Lage: Raum Leonding Anbieter: Privat Preis: 800.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Leonding
Region: Oberösterreich/Linz Land


Suche Immobilien: Immobilienankauf - Angebot
Sie planen Ihre Immobilie verkaufen, möglichst auch diskret. Dann schreiben Sie uns, wir suchen insbesondere Baugründstücke, Eigentumswohnungen (bis ca 55 qm) und Häuser in guten Lagen. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, kontaktieren Sie uns einfach per Kontaktformular. PS: Bitte beschreiben Sie Ihre Liegenschaft nach Lage, Grlße, Preis etc. damit wir uns eine Vorstellung davon machen können.
Lage: Österr-eich Anbieter: Privat Preis: 1.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Öster-reich
Region: Österreich/Österreich


Suche Grundstücke: Seegrundstück oder Seeanteil
Ich suche ein nettes Seegrundstück oder ein Seegrundstücksanteil. Bitte kontaktieren Sie mich, ich antworte Ihnen schnellstmöglich. Der Seegrund kann auch an einem Teich oder Teichanlage liegen.
Lage: direkt am See Anbieter: Privat Preis: 1.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien
Region: alle/


Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Garagenbox in der Liebiggasse Geidorf
Top Lage: direkt am Uni-Campus gelegen. ebenerdig, versperrbar, sauber und hell, Licht und Steckdose vorhanden. geeignet vom SUV bis zum Motorrad und Biker. sichere und gut ausgeleuchtete gehobene Wohngegend, umgeben von alten Villen und Patrizierhäusern. Für universitätsaffine Tätigkeiten bestens geeignet. NEU: Frei ab sofort.
Lage: Graz Universität Graz Univiertel Anbieter: Privat Preis: 119.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 3.Bezirk Geidorf


Biete Gewerbeobjekte: Zanderhof 48m² Geschäft um 498.-- inkl. BK netto
Zanderhof-Passage 46m² Geschäftsfläche, ein großer heller Raum, am Bild das große Fenster und die große Tür, beleuchtetes Firmenschild über die Breite des Hofes möglich, das Firmenschild wäre von der Sackstraße zu sehen, viele Nutzungsmöglichkeiten, jedoch keine Gastronomie, WC-Mitbenutzung, Zustellung mit Lieferwagen möglich HMZ 438.-- BK 60.— HWB (kwh/m²/Jahr)148 Energieklasse D 498.-- inkl. BK netto Bilder: https://youtu.be/BPdFtVLHp_A Unser gesamtes Angebot finden Sie auf unserer Homepage www.dorfer-real.at unter dorferreal@outlook.com können Sie unseren kostenlosen Newsletter bestellen
Lage: Grazer Innenstadt Anbieter: Gewerblich Preis: 498.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 1.Bezirk Innere Stadt


Suche Freizeitimmobilien: Haus am See Seegrundstück gesucht
Ich suche am Samitzteich in Feldkirchen bei Graz ein Haus am See, Ferienhaus oder Seeparzelle zu Mieten oder Kaufen. Bitte kontaktieren Sie mich.
Lage: Feldkirchen bei Graz Anbieter: Privat Preis: 0.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Feldkirchen bei Graz
Region: Steiermark/Graz Umgebung


Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: KFZ Abstellplatz direkt LKH GRAZ / Medizinische Universität - Geidorf
Top Lage, direkt neben dem LKH-Graz und Med-Campus. Näher gehts nicht. Der Stellplatz unter freiem Himmel erlaubt schnelles und einfaches Ankommen und Wegfahren und befindet sich geschützt im Innenhof der Elisabethstraße 101. Sehr beliebt bei Pendlern (bevorzugt von LKH-Bediensteten) und Anwohnern.
Lage: Graz Geidorf und St.Leonhard / LKH Graz / Medizinische Universität Anbieter: Privat Preis: 65.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 2.Bezirk Sankt Leonhard


Hier erscheinen Ihre Immobilienanzeigen:
Immobilien Pöls Grundstck Pöls
2] 22 23 24 25 26 27 28 29 30

1a 1b 1c 2a 2b 2c 3a 3b 3c 4a 4b 4c 5a 5b 5c 6a 6b 6c 7a 7b 7c 8a 8b 8c 9a 9b 9c 10a 10b 10c
Hausnummer Treppe Stiege Aufgang Stock Stockwerk Erdgescho Ebene

Pöls.Geografie.Geologie.

Die den Ort umgebende Landschaft ist geprägt von glazialen Formen, Endmoränen und Hügeln aus der letzten Eiszeit. Tief eingeschnitten in den Eiszeitschotter windet sich der Fluss Pöls, aus den Niederen Tauern kommend, durch Tal und Ort.

Quellenangabe: Die Seite "Pöls.Geografie.Geologie." aus der Wikipedia Enzyklopdie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 07:55 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfgbar.


Angebote: 1. 2. extern